• 0421 / 1611 2763 (Mo.–Fr. 09:00–16:00 Uhr)

  • Versandkostenfrei ab 40 EUR (DE)

  • Rechnungskauf möglich

Die Reise in die Unendlichkeit

Die Reise in die Unendlichkeit
7,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • BX006
Die Reise in die Unendlichkeit Die Reise nach dem Tod von Sayyid Muhammad Hasan... mehr

Die Reise in die Unendlichkeit

Die Reise nach dem Tod

von Sayyid Muhammad Hasan Najafi Qotschani

Die Geschichte eines Verstorbenen im „Barsach“, in der „Todeszwischenphase“, vom Grab bis zur Auferstehung – erzählt als mitreißender Roman aus der Ich-Perspektive.

Dieser Roman beginnt mit dem Tod des Erzählenden „Ich“ und beschreibt Schritt für Schritt die verschiedenen Stationen des Lebens nach dem Tod.

Inhaltsverzeichnis:

  • Einleitende Worte
  • Eine kurze Biographie des Autors
  • Vorwort des Autors
  • Die Reise beginnt (nach dem Tod)
  • Die Fragen des „Nakir“ und „Munkar“ im Grab
  • Die Forschung meiner Taten
  • Der Druck des Grabes
  • Das Treffen mit Menschen der Welt
  • Das Treffen mit den Söhnen der Imam (a.s.) und den Gelehrten
  • Das Symbol des Bösen
  • Die vorübergehende Ruhe
  • Die Ergebnisse der Taten
  • Der schmale und steinige Weg
  • Erneuter Familienbesuch
  • Das Tal der Begierde und Wollust
  • Das Tal des Bösen und Guten
  • Die Durchgangsgenehmigung
  • Das Tal des Schreckens
  • Die Friedensstatt
  • Die Liebe der Rückkehr Imam Mahdis (a.s.)
  • Der Racheaufstand
  • Das Tal der Barahut
  • Das Bittgebet zum Erflehen der Rückkehr des 12. Imams

Autor: Sayyid Muhammad Hasan Najafi Qotschani
Format: AIN A5, Paperback
Seiten: 111
Ort, Jahr:  Frankfurt, 2. Auflage, 2014
Verlag: Verein für Kultur und Jugendförderung e.V.

Eslamica ist nicht der verantwortliche Verlag dieses Buches.

Abu Laqlaq Abu Laqlaq
10,00 € *
Gelebte Liebe Gelebte Liebe
9,00 € *
Das Gebet Das Gebet
5,00 € *
Zuletzt angesehen